Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Kotztütensuppe

Kategorie: KuliNarrisch

"Das sind nicht die Raffinessen der Küche, sondern Ihre Grundlagen. Snacks, die in normalen Haushalten bei der Resteverwertung auf den Tisch kommen. Entweder also fallen plötzlich keine Reste mehr an - oder die Deutschen sind inzwischen zu deren Verwertung zu dumm, müssen deshalb eigens für sie angefertigte Reste kaufen."

(Gelesen in der Süddeutschen Zeitung von gestern)

... Ich habe mich auch schon oft gefragt, ob die Welt so etwas ekliges braucht wie eine Flasche mit einem ominösen Zeug drin braucht, welches in Wasser aufgelöst aus dieser in eine Pfanne geschüttet wird, auf daß dort etwas entstehe, was angeblich ein Pfannkuchen sein soll...


Einen Pfannkuchenteig kann man fast genauso schnell selbst erzeugen. Man muß danach nur ein wenig mehr aufräumen. Weiß aber dafür, was drin ist. Wenigstens ungefähr.

Verzapft am 18. Juli 2004, so um 10 Uhr 41

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Noch keine Kommentare - Schreibe etwas!

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Dieser Diskussionspunkt ist geschlossen. Es können keine Kommentare vergeben werden.