Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Harry Potter und der Stolz der Fleißigen

Kategorie: Kultur

Ist eigentlich interessant, worauf man alles stößt, wenn man eigentlich etwas ganz anderes sucht:

www.harry-auf-deutsch.de ist ein Projekt, welches dem Zwecke dient, die Wartezeit auf die Übersetzung von Harry Potter zu verkürzen. Zwischen dem Erscheinen der englischen Ausgabe und der Übersetzung liegen immer etliche Wochen. Also übersetzen die das einfach selbst. Nett für die, deren Englisch nicht reicht, um selbst das Original zu lesen.

Dort sind dann auch ein paar Geschichten (ich glaube, amerikanischer) Fans zu finden, denen die Wartezeit zwischen Band 4 und 5 zu lang war, weshalb sie selbst losgelegt haben. Wirklich gut sind die Stories nicht, aber sehr amüsant (aus diversen Gründen) und durchaus nicht unkreativ.

Eine wirkliche Fleißarbeit ist jedoch das Harry-Potter-Lexikon (habe ich schon vor längerer Zeit erwähnt, glaube ich) von Fans, deren Enthusiasmus so weit geht, daß sämtliche Bücher und Äußerungen J.K. Rowlings genauestens ausgewertet werden. Es ist sehr umfangreich und umfaßt auch einige Essays.

Ich lese zwar auch gerne HP, aber so viel Arbeit...

Verzapft am 19. September 2004, so um 06 Uhr 52

Auf Twitter teilenTwittern

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Noch keine Kommentare - Schreibe etwas!

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Dieser Diskussionspunkt ist geschlossen. Es können keine Kommentare vergeben werden.