Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Normal kann ja jeder. Nur kommt man damit nicht weit.

Kategorie: Aktion

Aurela zur Chemo im Krankenhaus.Meine Botschaft heißt: Den Arsch hochkriegen und wahnsinnig genug sein, ein nahezu aussichtsloses Projekt gegen alle Widerstände (und leider auch ziemlich allein) durchzuziehen, damit ein kleines Mädchen vielleicht doch überleben darf.

Verzapft am 28. Mai 2013, so um 16 Uhr 46

Auf Twitter teilenTwittern

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Noch keine Kommentare - Schreibe etwas!

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden