Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Hundecontent: Bruno und die Peking-Ente.

Kategorie: Erlebtes

Wir waren mit Olli und seinem Hund Bruno beim Chinesen essen.

Wir saßen draußen beim Teich. Den obligatorischen Pflaumenwein durften wir ja wegen der Medikamente nicht trinken, aber unhöflich wollten wir auch nicht sein, und Olli mußte noch fahren, so kippten wir ihn ins Gewässer. Dort entdeckte ich eine schwimmende Plastikente. Diese schwubste ich mit einem Schubs ins hündische Beuteschema:

Bruno jagt eine Plastikente.
Bruno jagt eine Plastikente.
Bruno jagt eine Plastikente.

Verzapft am 15. Juni 2010, so um 10 Uhr 45

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt Krokofantilein dazu?

15. Juni 2010 um 12 Uhr 23 (Permalink)

*lol* Bruno zu Geil! Das war DER Brüller des Abends xD Bruno ist niedlich smile
Ich liebe Dich mein liebster Schatz:-*

Was sagt Wiesodenn dazu?

15. Juni 2010 um 13 Uhr 50 (Permalink)

Hat die Pekingente Bruno geschmeckt?

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden