Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

256 oder: Der für die Abteilung zuständige Beamte.

Kategorie: Held der Arbeit

Nachtschicht. Die Zeiger meiner Nomos Tangente zeigen etwa halb elf, als ich den Hilferuf meiner Kollegin von nebenan erhalte:
"Du mußt mir helfen, bitte! Da ist einer völlig durch den Quark, der will unbedingt den für die Abteilung zuständigen Beamten sprechen, das muß unbedingt ein Mann sein!"

Häh?

Ich nehme das Funktelephon sichtbarkeitshalber in die erhobene Linke und gehe dorthin.

"Nabend. Hundeiker, was gibts?"
"Ah, endlich! Meiermüllerschulze." Schüttelt meine Hand
"Was kann ich für Sie tun, Herr Meiermüllerschulze?"
"Ich habe da so eine Karte.... Pause"
"Ja? Eine Steckkarte?"
"So eine, 256, so. Geschickt."
"An unsere EDV-Abteilung?"
"Ja, und jetzt möchte ich wissen.... Pause"
"Ob sie funktioniert?"
"Die, äh, hier..." Zeigt auf seinen Bauch, Gürteline. Meint er seinen Blasenkatheter? Der sitzt aber tiefer.... "Hier.... 256" Pause
"Hm. Da müßte ich mal das entsprechende Handbuch suchen."
"Ja, ich..... Pause"
"Soll ich mich mal mit der EDV in Verbindung setzen?"
"Ja, bitte, das wäre gut."
"Dann gebe ich dem Frühdienst entsprechende Anweisungen."
"Danke. 256."
"Schlafen Sie gut!"
"Danke. Ruhigen Dienst noch!"

Es war die einzige Möglichkeit. Aber: Er war beruhigt.

Verzapft am 29. September 2010, so um 22 Uhr 09

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt simop dazu?

01. Oktober 2010 um 01 Uhr 14 (Permalink)

Ähm... *nachdenk* *grübel* *aufgeb*
Was wollte der????

Was sagt Mao-B dazu?

01. Oktober 2010 um 15 Uhr 45 (Permalink)

Was der wollte?

256!

Is doch klar...

wink

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 01. Oktober 2010 um 15 Uhr 55 (Permalink)

Jedenfalls war das nicht Antwort auf die Frage aller Fragen, nämlich die „nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest“.

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden