Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Auto der Zukunft: Plutonium im Tank.

Kategorie:

Ich muß mich da nach nicht für irgendetwas entscheiden, mangels gemachter Fahrerlaubnis, auch Führerschein (ausgerechnet der Führer hatte keinen solchen!) genannt. Ich brauche nicht zu wählen zwischen wasweißichwievielen Antriebsarten. Fossile Energie, Strom, Hybrid...

Strom. Das Elektroauto wird ja gerne als so umweltfreundlich behauptet. Leise ist es ja, machen doch nicht irgendwelche Explosionen in Zylindern Motorengeräusch. Und rauchen tut es auch nicht, höchstens der Fahrer. Es stinkt nicht und Kohlendioxid kommt auch nicht aus dem Teil, also macht es auch keinen Treibhauseffekt. Denn der Strom, der ist ja ganz sauber und kommt aus der Steckdose und raucht nicht, ne?

Weil, die Kohlekraftwerke, die sind ja ganz woanders, und die Atommeiler ebenso. Außerdem rauchen Atome nicht, nicht einmal, wenn sie kaputt gemacht werden beim Spalten. Das ist gut und sauber. Man sieht keinen Dreck und man riecht ihn auch nicht, und Strahlen habe ich da auch noch nicht gesehen nach Tschernobyl. Deshalb können wir Autos bedenkenlos Atome in den Arsch tun, also damit betanken. Vielleicht kann man irgendwann einen kleinen Reaktor direkt ins Auto bauen, wie bei den Atom-U-Booten oder beim De Lorean DMC-12 aus „Zurück in die Zukunft“. Dat wär geil. Nicht mehr den Tiger, sondern Plutonium im Tank!

Verzapft am 05. April 2011, so um 22 Uhr 04

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt Ma Rode dazu?

06. April 2011 um 07 Uhr 35 (Permalink)

Aber nur, wenn meine Wanne dann auch fliegen kann wie der De Lorean!

Was sagt Big Al dazu?

06. April 2011 um 09 Uhr 30 (Permalink)

@ Ma Rode.
Fliegende Taigatrommel?

http://memimage.cardomain.com/ride_images/3/3205/22/33010010672_large.jpg

http://www.billigstautos.com/lada-niva-taiga-trail

Was sagt Big Al dazu?

06. April 2011 um 09 Uhr 35 (Permalink)

Alternative: Flugzeug der Zukunft.

http://www.zeit.de/2011/14/c-Zukunftsprotokoll

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 06. April 2011 um 09 Uhr 42 (Permalink)

Interessant dieser Tweet:

@ulf_der_freak Alle Pseudojokes schaden dem ernsthaften Anliegen einer "ehrlichen" Diskussion zur Kernenergienutzung. Keine Comedy bitte

a) Lachen verboten
b) und was ist hiermit?

Was sagt Big Al dazu?

06. April 2011 um 09 Uhr 59 (Permalink)

Ah, die ernsthaften (?) Gutmenschen (???) laufen ein...

Was sagt Ma Rode dazu?

06. April 2011 um 15 Uhr 16 (Permalink)

@Big Al: Autsch, nee, so nich ...

Was sagt Big Al dazu?

06. April 2011 um 16 Uhr 05 (Permalink)

@ Ma Rode.

http://www.billigstautos.com/lada-niva-springt

So besser?

Was sagt Zeddi dazu?

06. April 2011 um 21 Uhr 20 (Permalink)

Achtung!
Der DeLorean fährt, vor seiner Umrüstung auf Fision in der Zukunft, natürlich mit SuperBenzin xD das Plutonium braucht er nur für die 1,irgendwas Gigawatt an Strom zum Zeitsprung !!!!1111!!

(Können DeLoreans eigentlich E10 tanken? ^^)

Was sagt Ma Rode dazu?

07. April 2011 um 13 Uhr 55 (Permalink)

@Big Al: nö, springen kann ich mit meinem ja selbst jeden Tag im Wald ...

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden