Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Sanierung des Haushaltes können wir besser als die Regierung.

Kategorie: Verrueckt

Die Fernbeziehung war teuer. Der Umzug meiner Liebsten war teuer. Daß sie zunächst nicht versichert werden konnte war teuer. Nun sind wir aber nicht die Bundesregierung. Wir verringern unsere Schulden immer mehr. Ohne daß wir für wirklich wichtige Dinge die Mittel streichen. Und indem wir die richtigen und wichtigen Maßmahmen durchziehen.

Mit diesem Staat geht es abwärts. Mit uns jedoch hinauf. Ein gutes Gefühl.

Verzapft am 10. September 2010, so um 09 Uhr 28

Auf Twitter teilenTwittern

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt Daniel Bäzol dazu?

10. September 2010 um 10 Uhr 01 (Permalink)

Erzähl doch mal genau wie ihr das anstellt?

Was sagt Ma Rode dazu?

10. September 2010 um 10 Uhr 04 (Permalink)

Na, wenn das mal nicht DIE neue Haushaltsführung für Herrn Schäuble und Frau Merkel ist! Ihr solltet Euer Sanierungskonzept den herrschaften zur Verfügung stellen!

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 10. September 2010 um 10 Uhr 15 (Permalink)

Die wichtigste Sparmaßnahme war, die Hochzeit vorzuziehen. Dadurch sparen wir 200€ im Monat. http://weblog.hundeiker.de/item-1523.html

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden