Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Die Zick-Zack-Zecke.

Kategorie: Vernetzt

Noch ehe wir zusammen waren, hatte ich meinem Krokofantilein einen Account hier eingerichtet. Gelegentlich lieferte sie etwas ab. Dann überlegte sie, es ganz zu lassen, doch da sie schon tief in die Blogosphäre eingetaucht war, kehrte sich das vor etwa einer Woche ins Gegenteil um. In der Nacht zu gestern richteten wir ihr ein eigenes Weblog ein: Zick-Zack-Zecke. Besonders empfehlenswert: Mobbing

Verzapft am 09. März 2010, so um 22 Uhr 38

Auf Twitter teilenTwittern

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt Ma Rode dazu?

10. März 2010 um 10 Uhr 54 (Permalink)

Huch, wieso stand denn das widerliche Insekt Taufpate bei Krokis eigenem Blog?

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 10. März 2010 um 15 Uhr 27 (Permalink)

Wieso widerlich? Sind doch hübsche Viecher, besonders, wenn sie voll sind:

Was sagt Barbara dazu?

10. März 2010 um 16 Uhr 01 (Permalink)

Uiiiii tooooooll! Werd ich bestimmt wieder mal reingucken!

Ja, warum Zecke???

Ich möchte Dir noch einen Award weitergeben, verehrter Herr Ulf:
http://shambala25.wordpress.com/2010/03/10/happy-101-award/

Grüssle!

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 10. März 2010 um 16 Uhr 20 (Permalink)

Warum Zecke? Fand sie niedlich.

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden