Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Hundepenis.

Kategorie: Vernetzt

Warum die Leute nach Hundepenissen suchen und dies ausgerechnet bei mir, das ist mir nun wirklich schleierhaft. Also, an alle perversen Tierficker: Hier gibt es keine Hundepenisse zu sehen, auch nicht von andren Viechern auch nicht. Sucht Euch Eure Tierpornos woanders!

Suchbegriff Hundepenis.

Echt, ich checke nie wieder meine Statistiken, das ist ja deprimierend, das Psychogramm meiner BesucherInnen!

Verzapft am 21. Dezember 2010, so um 10 Uhr 43

Auf Twitter teilenTwittern

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt Piratenweib dazu?

21. Dezember 2010 um 13 Uhr 16 (Permalink)

Hihi, haben "hundepenis" und "schwanzverlängerung" irgendwas miteinander zu tun? smile

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 21. Dezember 2010 um 13 Uhr 23 (Permalink)

Meinst Du eine Xenotransplantation? Dann braucht man aber einen sehr großen Hund, schätze ich...

Was sagt Claudia dazu?

21. Dezember 2010 um 18 Uhr 29 (Permalink)

Du hast zu beiden Themen Blogbeiträge erst in diesem Jahr verfasst - zumindest diese Worte im Titel der Beiträge. Von nix kommt nix. smile
Ich mag meine Blogstatistik. Ist immer witzig, was die Leute so dermaßen ernsthaft (und wiederholt!) suchen, dass sie sogar auf Seite 37 der Google-Ergebnisse noch den Links folgen...

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 21. Dezember 2010 um 18 Uhr 35 (Permalink)

Bleibt jedoch die Frage: Wer sucht so etwas- und warum?

Was sagt AndreB dazu?

22. Dezember 2010 um 09 Uhr 57 (Permalink)

Ab und zu steue ich in meinem Blog seltsame Worte und freue mich über die Statistiken die da kommen smile

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden