Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Mehr Probeschlachtung! Verbraucherschutz für Hühner!

Kategorie: Meine unqualifizierte Meinung

Auch Hühner haben ein Recht auf Verbraucherschutz. Wir Menschen haben kostenloses Rückgaberecht, wenn uns eine Ware oder eine Leistung mißfällt. Deshalb bin ich dafür, künftig nur noch auf Probe zu schlachten mit vollem Vertragsrücktrittsrecht, wenn die Schlachtung nicht behagt.

Pro Probeschlachtung!
Mehr Recht auf für Fleisch!

Verzapft am 12. Januar 2011, so um 11 Uhr 54

Auf Twitter teilenTwittern

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt Ma Rode dazu?

13. Januar 2011 um 14 Uhr 03 (Permalink)

Gilt das auch für Wahlen? ich würde so gerne einige Politiker zurückgeben, die ich -zugegebenermaßen- nicht gewählt habe!

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 13. Januar 2011 um 16 Uhr 33 (Permalink)

Die Politiker bei der Wahl probeschlachten? Ich bin dabei!

Was sagt Silke dazu?

13. Januar 2011 um 16 Uhr 39 (Permalink)

Mir würde es schon reichen, wenn sie auch ihre Einnahmen bei Facebook veröffentlichen würden^^

Was sagt Ma Rode dazu?

14. Januar 2011 um 08 Uhr 13 (Permalink)

Nee Silke, Probeschlachten bei/mit Frau Gen-Aigner ist mir auch lieber. Gern auch life: " ´schland sucht das Super-Ei "

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden