Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Osama bin Zombie.

Kategorie: Verkohlt

Osama bin ZombieNun gabs gefühlte drölfzigtausend Meldungen in den vergangenen 10 Jahren, die vermeldeten, der Obama bin Laden sei schon längst an seiner Niere abgekratzt.
Aber doppelt hält besser, und wo der derart böse war, mußten sie ihn eben nochmal töten. Das spricht doch dafür, daß er nicht so richtig echt tot war die ganzen Jahre. Also muß er ein Zombie gewesen sein. Dafür spricht auch, daß er angeblich mit einem Kopfschuß getötet wurde, was die bei Zombies übliche Methode ist.

In den Filmen sind Zombies zwar in der Regel nicht sehr lange haltbar, aber vielleicht sind sie, wenn sie aus Arabern gemacht sind, stabiler. Osama sah ja auch wat zäh aus.

Also mußte er getötet werden, sonst hätte er die Navy Seals noch angeknabbert, und das kommt nicht so gut. Aber wie sind die in dem pakistanischen Palast mit ihm fertig geworden? Zombies sind meist sehr verhaltensauffällig.

Wie dem auch sei: Der Zombie ist hin. Wennse das gefilmt hätten, wäre das der Kassenschlager geworden!

Inspiriert von Daniel

Verzapft am 02. Mai 2011, so um 16 Uhr 01

Auf Twitter teilenTwittern

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt rauskucker dazu?

02. Mai 2011 um 16 Uhr 53 (Permalink)

"Wennse das gefilmt hätten, wäre das der Kassenschlager geworden!"
Und vielleicht hätte sogar ich es dann geglaubt.

Was sagt Der Aufwachende dazu?

03. Mai 2011 um 09 Uhr 18 (Permalink)

Die haben das doch gefilmt. Guckst Du hier: http://www.bild.de/politik/ausland/osama-bin-laden/obama-sieht-toetung-an-17701638.bild.html

Nun glaubt das doch endlich wink

Was sagt Alex dazu?

03. Mai 2011 um 19 Uhr 04 (Permalink)

Ich sage nur eins: VERSCHWÖRUNG UND ULTRA PROPAGANDA!

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden