Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Da gibts doch auch was von der Googelfarm?

Kategorie: Vernetzt

Die hatten das ja groß angekündigt, das Analogon zum Like-Button von Fratzebuch. Jetzt ist es raus, frisch für Computerdeppen, die nichts besseres zu tun haben, als jeden Scheiß auszuprobieren.

Mal sehen, wie lange er bleibt...
Screenshot mit deuem Google-Button.
Himmel, das sieht das Bild Scheiße aus!

Verzapft am 01. Juni 2011, so um 22 Uhr 43

Auf Twitter teilenTwittern

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt psychoMUELL dazu?

02. Juni 2011 um 07 Uhr 29 (Permalink)

immer mehr Buttons wink , habe ich auch mal eingebaut.
Wann kommt die geänderte Datenschutzrichtlinie?^^

Was sagt Steffen dazu?

02. Juni 2011 um 11 Uhr 24 (Permalink)

"Klicken sie hier um +1 zu geben"? Ist Page & Co. nichtmal ein trendiger Name eingefallen?

Hochpeinlich.

Was sagt Barbara dazu?

09. Juni 2011 um 03 Uhr 19 (Permalink)

Google hat eine Farm? Wo denn? Ich dachte, die würden nur mit Computern zu tun haben.

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden