Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Großauftrag.

Kategorie: Kultur

Au Backe. Wenn ich das geahnt hätte! Dann hätte das auch nichts geändert!

Gestern kamen gleich mehrere Promoter mit mehreren Download-Links zu Mustern von gleich mehreren Labels mit jeweils gleich mehreren Alben. Mit denen, die ich schon vorher noch nicht fertig hatte, befinden sich nun sechzehn Alben in der Warteschlange, das sollten so ungefähr 160 Titel oder auch zwölf Stunden Arbeit Musik.

Allerdings ist längst nicht alles davon eilig, manches sogar so alt, daß ich wohl nachfragen werde, ob das nicht ein Versehen war. Bei den meisten Sachen kann ich mich an den Veröffentlichungsdaten orientieren, so ein bis zwei Wochen davor sollte dann die Review raus. Dann sieht das ganze schon viel weniger wild aus.

Verzapft am 02. März 2012, so um 10 Uhr 48

Auf Twitter teilenTwittern

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Noch keine Kommentare - Schreibe etwas!

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden