Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Haufen und Stapel.

Kategorie: Kultur

Promo-CDs.Trotz meist digitaler Bemusterung
*1 sammelt sich bei mir mittlerweile auch eine erkleckliche Menge an Promo-CDs.

Ich hoffe, die sind irgendwann mal voll viel wert und ich krieg da bei ebay drölfzig Millionen Geld für. CDs, die nicht speziell für Promotion gepreßt wurden und so später auch im Laden stehen kann ich im Prinzip auch verschenken, wenn sie erstmal veröffentlicht sind. Das mache ich allerdings nur mit denen, die ich von unserem kleinen Server gelöscht habe, weil ich, resp. wir, diese nach der Bearbeitung ohnehin nicht mehr hören werden.

Wenn mir etwas gut gefällt, dann setze ich jedoch auf Redundanz und bunkere die CD, so sinnlos das auch sein mag.

Allerdings habe ich beschlossen, alle CDs, die schon auf dem Server liegen*2, in den Keller zu räumnen und den CD-Player auch. Sollte ich doch mal einen CD-Player brauchen, kann der DVD-Dingser das ja machen.

Ein wenig mehr Platz schadet sicherlich nicht.

Verzapft am 17. März 2012, so um 10 Uhr 26

Auf Twitter teilenTwittern

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Noch keine Kommentare - Schreibe etwas!

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden