Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Krankheit als Sünde

Kategorie: Meine unqualifizierte Meinung

Überschrift in SPiegel Online:
Schockierende Beichte: Ottfried Fischer bekannte sich zur Parkinson'schen Krankheit.

Als wenn das eine Schande wäre! Mittelalterlich. Da kriege ich doch das Kotzen.

Verzapft am 01. Februar 2008, so um 15 Uhr 48

Auf Twitter teilenTwittern

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt psychoMUELL dazu?

01. Februar 2008 um 15 Uhr 55 (Permalink)

ich kotze mit, bei stars scheint eine erkrankung was besonderes zu sein, ist sie dann schlimmer?

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 01. Februar 2008 um 16 Uhr 05 (Permalink)

Ich finde es total verwerflich, krank zu werden. Und dann erst ein Star! Welch schlechtes Vorbild!

Eine Freundin von mir ist auch mal bezichtigt worden, heimtückisch schwanger geworden zu sein.

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden