Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Ruhestörunk

Kategorie: Meine unqualifizierte Meinung

Sollen die Leute ihren Spaß haben. Sollen die von der Siedlergemeinschaft Gievenbeck ihr Schützenfest abhalten. Aber warum muß dieser verf***te Spielmannszug jedes Jahr wieder um unsere Hütte herummarschieren zu einer Zeit, wo man üblicherweise (und ich auch!) seinen Mittachsschlaf hält?

Verzapft am 03. Juli 2005, so um 17 Uhr 30

Auf Twitter teilenTwittern

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt Thiemo dazu?

03. Juli 2005 um 23 Uhr 26 (Permalink)

Hatten wir auch letztens...
Schützenbrüderschaft Kinderhaus von St.Joseph...liefen die ganze Straße vorm Balkon entlang..also 3minuten live-Musik*kotz*

Bald von ich auch in G-Town...SEHR bald...!

Was sagt Neuschütze dazu?

11. Juli 2005 um 17 Uhr 54 (Permalink)

Was seid ihr denn für Laaaaaaangweiler? Ich kenn' eure Situation. Ich komme eigentlich aus Berlin, bin aber zu Beginn des letzten Jahres aus beruflichen Gründen nach Münster gezogen. Bin auch mitten in so'nem Schützenfestgebiet gelandet. Aber anstatt so rumzumeckern, bin ich dann beim ersten Mal einfach mal mit in Busch (Schützenverein Gievenbeck) und siehe da, dieses Jahr marschiere ich schon mit. Geht auch mal dahin! Ist sau korrekt!

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 13. Juli 2005 um 00 Uhr 20 (Permalink)

Ich mecker ja gar nicht. Wenn Du meinen Beitrag richtig gelesen hättest, wäre Dir aufgefallen, daß mich das Schützenfest samt Begleiterscheinungen gar nicht stört. Nur die ZEIT des Umzuges. Schließlich habe ich Schichtdienst. Da brauche ich meinen Mittagsschlaf. Sonst können die ja feiern, wie sie wollen. Ich freu mich, wenn die Leut fröhlich sind.

Aber alle sind immer dann fröhlich, wenn ich pennen will sad

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden