Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Da zu erwarten ist... #NSA #PRISM

Kategorie: Meine unqualifizierte Meinung

Briefumschlag, an NSA adressiert.Nachtrag zu meinem Brief an die NSA:

Ich erwarte, den gleichen Bescheid von der NSA zu bekommen wie meine Vormacher Mathias und Sven:

„We have determined that the fact of the existence or non-existence of the materials you request is a currently and properly classified matter.“*1

„Wir haben festgestellt, dass die Existenz oder Nicht-Existenz der von Ihnen angeforderten Unterlagen in Übereinstimmung mit Executive Order 13526, Artikel 1.4, Absatz (c) derzeitig Verschlussache ist.“*2

In diesem Falle sehe ich mich jedoch gezwungen, nachzufragen, WARUM das Verschlussache ist. Ich persönlich glaube zwar, die haben einfach keinen Bock, das Zeug herauszusuchen*3. Ein Kommentator bei Sven meint hingegen, die wollen nicht, dass man dadurch ihren Methoden auf die Schliche kommt:

„meine auslegung wäre wie folgt: teilte man dir mit, was man an daten über dich vorrätig hat, würde das rückschlüsse auf die technischen möglichkeiten und speicherpraktiken der NSA bieten.“

Wie auch immer sich dies verhalten mag: Ich werde im Zweifelsfalle nochmals schreiben. Ich will wenigstens wissen, ob ich ein toller Terrorist bin und mich demnächst über eine Drohne in meinem Wohnzimmer freuen darf!

Verzapft am 22. August 2013, so um 18 Uhr 51

Auf Twitter teilenTwittern

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt Sven dazu?

22. August 2013 um 21 Uhr 42 (Permalink)

Ich bin gespannt!

Du wärst der erste mir bekannte Fall, der dem Brief der NSA nochmal eine Nachfrage hinterher schickt. Auf das zweite Schreiben (sollte denn eines kommen), bin ich auf jeden Fall schon sehr Neugierig!

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 22. August 2013 um 21 Uhr 45 (Permalink)

Mich wundert, dass darauf noch niemand gekommen ist!

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden