Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Photovoltaik ist hässlich!

Kategorie: Meine unqualifizierte Meinung

Findet WELT-Redakteur Rainer Haubrich*1.

Klar, ich gucke ja permanent nur auf Hausdächer, wenn ich nicht gerade die Verschönerung der Landschaft durch Hochspannungsmasten, Kraftwerke und Tagebau bewundere. Erneuerbare Energien sind ohnehin total out, denn viel schöner als Moore, Wiesen und Wälder sind Wüsten und Karstlandschaften, in denen sich die Menschen drängen, die nicht in den sich ausbreitenden Meeren ersaufen, in denen die potthässlichen Küstenregionen, Strände und so weiter versinken.

Natur wird überbewertet! Weg damit!
Unser Dorf soll hässlicher wärmer werden!

Verzapft am 06. Juni 2021, so um 12 Uhr 40

Auf Twitter teilenTwittern

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Noch keine Kommentare - Schreibe etwas!

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden