Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Ich sollte mal wieder ein neues Eisrezept ausdenken. Mal Ideen sammeln.

Kategorie: Verfressen

Natürlich sollte es wieder etwas werden, was man eher unwahrscheinlich im Supermarkt finden würde. Der Vorschlag Gorgonzola-Feige scheidet ja leider aus. Mit Fleisch möchte ich derzeit auch (noch) nicht experimentieren.

Kriterien: Die Zutaten sollten realistisch sein, also kein Gold oder Diamanten oder Kaviar oder sonstige Budgetsprenger. Kein Alkohol (aus verschiedenen Gründen). Und es sollte als Dessert taugen, nicht als Vorspeise.

Vor Jahrzehnten, als ich noch Kind war, ist mir mal Pilzeis begegnet, aber das habe ich mich damals nicht getraut.
Wenn jemand Ideen hat, von denen er mich überzeugen kann: GERNE!

Verzapft am 13. August 2022, so um 10 Uhr 30

Auf Twitter teilenTwittern

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt Violine dazu?

14. August 2022 um 08 Uhr 01 (Permalink)

Habe ein bisschen überlegt: Wie wäre es mit Himbeere-Minze? Ist nicht sonderlich exotisch, ich weiss, ist aber bestimmt lecker.

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 14. August 2022 um 09 Uhr 10 (Permalink)

Hmmmm Minze ist nicht so ganz meins, aber vielleicht stattdesen Basilikum?

Was sagt Violine dazu?

15. August 2022 um 18 Uhr 49 (Permalink)

Ja, Basilikum. Why not?
Oder Zitronenmelisse.

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 15. August 2022 um 18 Uhr 59 (Permalink)

Ingwer vielleicht?

Was sagt Violine dazu?

16. August 2022 um 18 Uhr 15 (Permalink)

Ja, Ingwer. Oder vielleicht auch Rosmarin.

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 18. August 2022 um 18 Uhr 32 (Permalink)

Rosmarin, das ist das Stichwort! Himbeer-Rosmarin!

Was sagt Violine dazu?

04. September 2022 um 00 Uhr 47 (Permalink)

Ich habe letztens Wassermelonen-Eis (es war selbsthergestelltes Bio-Eis) gegessen. Sehr lecker! Es kam im Duett mit Himbeereis.
Mjamm!

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 04. September 2022 um 12 Uhr 51 (Permalink)

Bei Wassermelone dürfte die richtige Kosistenz einzustellen nicht ganz einfach sein. Ich behalte das mal im Hinterkopf. Ich bin zur Zeit noch mit Himbeer-Rosmarin beschäftigt, das zwar im Prinzip lecker wird, aber der Pfiff fehlt noch und der Rosmarin kommt nicht vernünftig durch. Vielleicht sollte ich gemahlenen solchen nehmen, die Nadeln im Mund zu haben ist rigendwie auch ungeil. biggrin

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden