Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Mein kleines Glück.

Kategorie: Psycho?!?

Schon morgens wenn ich mich aus den Kissen schäle, freue ich mich auf den Abend. Nicht, weil dann der Tag endlich vorbei ist. Nein. Aber der Abend, das Zubettgehen, darauf freue ich mich den ganzen Tag. Wenn ich mich ankuscheln kann an meine Liebste, die zusammengerollt im Bette liegt mit dem Rücken zu mir, an welchen ich mich dann schmiege, den Arm geschlungen um ihr Bäuchlein, ab und an die Wangen aneinanderreibend, dann spüren wir des anderen Nähe und Wärme. Dicht aneinandergekuschelt wissen wir: Wir sind nicht allein.

Verzapft am 31. Januar 2011, so um 08 Uhr 00

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt Piratenweib dazu?

31. Januar 2011 um 09 Uhr 29 (Permalink)

Schön smile
Wäre das Leben lebenswert ohne solche Momente?

Was sagt herzlichchaotisch dazu?

31. Januar 2011 um 10 Uhr 48 (Permalink)

Sehr schön gesagt! smile

Was sagt olli dazu?

31. Januar 2011 um 14 Uhr 16 (Permalink)

bevor jemand die nato in alarm versetzt oder die feuerwehr vom mittagstisch holt mein vorhergegangener beitrag enthält eine prise ironie

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden