Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Rock'n'Roll Music.

Kategorie: Erlebtes , Kultur

Auch wenn ich eher als harter Bube einerseits und Liebhaber der Alten Musik andererseits bekannt bin:

Die Beatles sind schuld. Chuck Berry ist genauso schuld, denn Chuck hat dieses Stück geschrieben, welches das erste war, was ich bewußt hörte von den Beatles. Das war es! Ich war elf, und fortan nudelte ich „Beatles For Sale“ rund um die Uhr auf dem Cassettenrekorder rauf und runter.

Cover Beatles-Film Ich begann, mich für Musik zu interessieren. Wobei der Begriff „Musik“ damals natürlich nur für die Beatles zutraf, doch irgendwann erweiterte sogar ich meinen Horizont.

Natürlich kamen noch andere Aufnahmen hinzu. Wie das blaue Doppelalbum 1967-1970. While My Guitar Gently Weeps. Eine Gitarre! Die mich überall hin mit begleitet! Damals versuchte ich Klavier zu lernen, war aber nicht so recht zufrieden. Einige Jahre später setzte ich mich mit der Gitarre durch. Rock wollte ich natürlich machen- und landete doch bei der klassischen Gitarre, und das mit Begeisterung.

Damals waren es erstmal die Beatles. Über die ich natürlich alles wissen mußte. Dann kam in einem kleineren Kino in meiner Heimatstadt Gießen, welches es heute gar nicht mehr mit, der erste Beatles-Film: „A Hard Days Night“. Die Story habe ich damals, obwohl ich ihn gleich zweimal sah damals, nicht so wirklich verstanden, aber das war egal. Es waren ja die Beatles! Das allein zählte.

Mittlerweile habe ich ihn auf DVD. Amüsiere mich über die Unterschiede in Originalfassung und Synchronisation. Und über die Ausdrucksweise des Jahres 1964 („Zahn“ für Mädchen usw.).

Doch noch immer hat der Film für mich nichts an Faszination verloren. Denn so fing es an.

Verzapft am 08. März 2011, so um 11 Uhr 07

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Noch keine Kommentare - Schreibe etwas!

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden