Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Du suchst nach dem Sinn des Lebens? Hier findest Du die Antwort.

Kategorie: Psycho?!?

Angesichts der Alternativen ist es ziemlich egal, ob das Leben einen Sinn hat oder nicht.

Verzapft am 16. Juli 2012, so um 10 Uhr 27

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt Michael Drews dazu?

16. Juli 2012 um 12 Uhr 27 (Permalink)

Bei dieser Frage empfehle ich die Literatur von Viktor Frankl. Diese ist sehr empfehlenswert, denn dann stellt sich die Frage in der Form nicht mehr.

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 16. Juli 2012 um 12 Uhr 47 (Permalink)

Oh, mir stellt sich die Frage nicht- Wie bei den Bremer Stadtmusikanten: "Etwas besseres als den Tod finden wir überall" und meiner Ergänzung: "Und wenn nicht, dann sterben wir noch früh genug". Ich finde es müßig, nach dem Sinn des Lebens zu suchen, wenn man dabei das Leben als solches vergisst. Du verstehst, was ich meine.

Was sagt oggy dazu?

16. Juli 2012 um 14 Uhr 27 (Permalink)

Hat überhaupt mal irgendjemand den Sinn des Lebens gefunden?

Was sagt psychoMUELL dazu?

16. Juli 2012 um 14 Uhr 58 (Permalink)

@oggy

Ja, ich! Der Sinn des Lebens : leben!
Leider kann ich das auch nicht wirklich und wenn dann nur eher selten.

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden