Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Ich kriege wirklich alles kaputt.

Kategorie: Mischmasch

Smartphone mit rissigem Display.Super. Der Couchtisch ist nicht einmal 60 Zentimeter hoch, dennoch reichte diese Fallhöhe für einen Displayschaden. Dabei hatte es schon tiefere Stürze unbechadet überlebt.

Zum Glück erwischte es nicht mein Mobiltelephon, sondern das meiner Gattin.

Die Kante bezw Ecke, auf die das Gerät geknallt sein musste.Eine Analyse des Falles ergab, dass das Gerät displayseitig den Fuß des Beines des Tisches getroffen haben musste. Nun gut. Es funktioniert noch, aber der Schaden sollte behoben werden. So wie ich das sehe, ist der Erwerb eines neuen Apparates nur unwesentlich teurer als die Reparatur bei einem Fachdings*1.

Nunja. Etwas ärgerlich ist es zwar, da wir auch kein Geld scheißen können, aber was hilfts.

Verzapft am 29. Juni 2014, so um 15 Uhr 12

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt Big Al dazu?

29. Juni 2014 um 15 Uhr 44 (Permalink)

Shit happens. Meine Mobiltelefone sterben auch immer merkwürdige Tode. Und das mit dem Geld kennen wir auch. An ein Gebrauchtgerät denken? Mit auswechselbarem Akku?

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden