Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Rosenmontag.

Kategorie: Mischmasch

Ich muss Rosenmontag üblicherweise arbeiten. Kein Problem, denn ich bin kein Karnevalist. Allerdings freue ich mich, dass die Menschen sich freuen, und ich finde es klasse, wie liebevoll die Karnevalswagen, an denen mein Bus vorbeigeleitet wurde, gestaltet sind und so weiter.

Allerdings - im völlig überfüllen Bus eingeklemmt zu sein zwischen kreischenden Teeniemädels ist dann doch ein wenig mühsam. Und schrill.

Verzapft am 27. Februar 2017, so um 18 Uhr 44

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt frankfuttde dazu?

01. März 2017 um 00 Uhr 36 (Permalink)

Salve!

Ich bin als "gebürtige Nordsee-Sprotte" definitiver Karnevals-HASSER!

Ich kann dem karnevalistischen Treiben & Grabbeln einfach GAR NICHTS abgewinnen, außer 5 Tage das Haus nicht zu verlassen...

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden