Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Von unterschiedlichen Hausverwaltungen.

Kategorie: Mischmasch

Die Heizung im Haus ist Samstag kaputt gegangen. Da sie so schnell nicht repariert werden konnte, bekamen wir BewohnerInnen Heizlüfter zur Verfügung gestellt. Heute sprach mich der Hausverwalter an, die Heizung sei nicht zu retten, morgen käme eine neue, es täte ihm leid.

Naja. Dann dusche ich eben bis morgen noch kalt. Wir müssen dank Heizlüfter ja sonst nicht frieren.

Das haben wir vor genau sieben Jahren mal anders erlebt. Andere Wohnung, andere Hausverwaltung*1: eine ganze Woche bei neun(!) Grad Zimmertemperatur. Ohne Information. Ohne Heizlüfter. Und ohne Entschuldigung sowieso.

Ich bin heilfroh, nun hier zu wohnen.

Verzapft am 27. November 2017, so um 17 Uhr 26

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Noch keine Kommentare - Schreibe etwas!

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden