Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Ex presso

Kategorie: Meine unqualifizierte Meinung

Mich wunderte nur, wie seltsam schmorig die Küche zu riechen begann, als auch schon der Griff des auf der Herdplatte stehenden Espressobereiters abfiel, ohne daß dabei Espresso entstanden wäre.

Dies Verhalten lag darin begründet, daß ich ihn zwar mit Pulver, nicht aber mit Wasser bestückt hatte, weshalb sich Plastikbestandteile jetzt in Wohlgefallen auflösten, die Pulverkammer oder wie sich das Reservoir auch immer nennt, fast verschweißt war und der Kaffee herinnen nunmehr eher unangenehme Röstaromen absonderte...

So durfte ich erstmal wieder der Volkswirtschaft etwas gutes tun und einen neuen Espressobereiter organisieren...

Verzapft am 27. November 2006, so um 12 Uhr 39

Auf Twitter teilenTwittern

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt Thiemo dazu?

27. November 2006 um 19 Uhr 25 (Permalink)

Merke:
Erst flüssig, dann fest. Dann klappts auch mitm Kaffe wink

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden