Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Der Hundepenis: Rätselbild.

Kategorie: Verschiedenes

Dieses Geschrumpel fand ich zufällig gestern Abend in der Wohnung. Was ist es?
Eine verstorbene Voodoopuppe, ein weißer Trüffel, ein getrockneter Hundepenis aus meiner zoophilen Jugend, eine plumpe Fälschung?

Was ist das für Geschrumpel?

Verzapft am 12. April 2010, so um 05 Uhr 21

Auf Twitter teilenTwittern

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt lerchigall dazu?

12. April 2010 um 06 Uhr 21 (Permalink)

Ich vermute, es ist ein Ärmchen vom Ötzi.

Was sagt Basti dazu?

12. April 2010 um 12 Uhr 31 (Permalink)

Es ist deine Nabelschnurr, die du mit 30 also vor 10 Jahren endlich abgelegt hast?°

Was sagt Ma Rode dazu?

12. April 2010 um 20 Uhr 40 (Permalink)

Mr. Burns´ Zeigefinger?

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 13. April 2010 um 16 Uhr 26 (Permalink)

Das Objekt war einmal eine Salatgurke. Was es jetzt ist, weiß ich auch nicht so recht...

Was sagt Yiff dazu?

16. November 2010 um 17 Uhr 43 (Permalink)

ich vermute es ist trotzdem ein hundepenis

Was sagt dataexe dazu?

19. März 2011 um 18 Uhr 55 (Permalink)

ein alter großer joint der mal nass geworden is

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden