Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Schlaflos

Kategorie: Meine unqualifizierte Meinung

Ein paar Tage hatte ich relative Ruhe. Jetzt hat meine Schlaflosigkeit mich wieder. Immer dann, wenn ich um 4:45 aufstehen darf sad

Verzapft am 20. März 2006, so um 00 Uhr 11

Auf Twitter teilenTwittern

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt Lyrasia dazu?

20. März 2006 um 00 Uhr 57 (Permalink)

ne, nä ? mensch, hab mich schon gefragt, was du für einen dienst hast bei der eifrigen schreiberei. schon mal mit Melissentee probiert ? oder heiße Milch mit Honig? etwas Apfelessig mit Honig verrührt soll auch Wunder wirken.. ein Löffel davon zum einschlafen...

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 20. März 2006 um 04 Uhr 57 (Permalink)

Ich habe schon meine Rezepte. Aber die fruchten auch nicht immer... *verschlafendieaugenreib*

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 20. März 2007 um 05 Uhr 18 (Permalink)

Jetzt, ein Jahr später, weiß ich oder glaube zu wissen, daß die Schlafstörungen auch mit meiner Depression zusammenhingen. Nun, wo diese behandelt wird, sind meine Schlafstörungen deutlich besser, ich schlafe jetzt meist sehr gut. Ohne schlafförderne Medikamente oder sonstige Maßnahmen.

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden