Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

In Wikileaks nichts Neues.

Kategorie: Meine unqualifizierte Meinung

Eigentlich enthüllt Wikileaks gar nichts. Daß Merkel stumpf und Westerwelle aalglatt und unfähig ist und andere Politiker auch nicht besser, das wußten wir ja schon lange. Neu ist höchstens, daß die Amis wohl doch nicht zu blöde sind, das zu bemerken.

Und darauf habe ich nun so gespannt gewartet.

Verzapft am 28. November 2010, so um 22 Uhr 48

Auf Twitter teilenTwittern

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt mittelhesse dazu?

28. November 2010 um 22 Uhr 52 (Permalink)

Was lieber Ulf, sind Pilitiker?

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 28. November 2010 um 22 Uhr 55 (Permalink)

Die machen eben so Pilitik.

Was sagt Big Al dazu?

29. November 2010 um 10 Uhr 12 (Permalink)

Warum habe ich jetzt das Wort "Pillepalle" als Ohrwurm im Kopf?

Was sagt Ma Rode dazu?

29. November 2010 um 13 Uhr 54 (Permalink)

Weil, lieber BigAl, ohnehin nur Pillepalle herauskommt bei dem, was uns die Pilitiker so alles überhelfen wollen ...

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden