Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Hausmusik 2022:

Kategorie: Hausmusik

Miserabel gezeichnete GitarreDerzeit schaffe ich mir mit viel Mühe und wenig Taktgefühl „Cadíz“ *1 von Isaac Albeníz drauf. Damit werde ich wohl noch eine ganze Weile beschäftigt sein, aber was kommt danach?

Worauf habe ich überhaupt Lust?
Ich habe noch nichts von Joaquin Rodrigo*2. Die Tres piezas españolas zb?
Oder was von einer nicht-männlichen Komponist*in, die sind ja doch etwas zu wenig beachtet. Pratten hab ich allerdings bereits, also vielleicht jemnad anderes?

Rückmeldung und Vorschläge willkommen. (Bitte nur Gitarre solo ohne weitere Musiker*innen. Aus Gründen. Vor allem mangelner Teamfähigeit mangels Rhythmusgefühl)



Auf Twitter teilenTwittern

Verzapft am 02. Januar 2022, so um 14 Uhr 46

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Noch keine Kommentare - Schreibe etwas!

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden