Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Bürokratie. Ich liebe das. WIR lieben das.

Kategorie: Mischmasch

Diese Woche weilt mein geliebtes Krokofantilein in Winterthur, und uns trennen wieder 800 Kilometer. Und uns verbindet Skype. Ursprünglich war das ja auch so geplant, zwei Wochen Urlaub bei mir zu verbringen.

Nun, wir haben uns anders entschieden.

Sie ist nach Winterthur gefahren. Aber nicht ZURÜCK nach Winterthur.

Es gibt da ein paar Dinge zu Regeln. Und Samstag kommt sie wieder NACH HAUSE.

Verzapft am 15. September 2009, so um 10 Uhr 00

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt psychoMUELL dazu?

15. September 2009 um 13 Uhr 59 (Permalink)

würde mich mal interessieren, was da so an Papierkram anfällt?!

Was sagt Krokofantilein dazu?

15. September 2009 um 19 Uhr 17 (Permalink)

@SuMu
eine ganze Menge: Abmelden, im Steueramt, einwohnermeldeamt,
Papiere beschaffen, zum Abmelden...
hört sich jetzt nicht nach viel an.. aber, ich war gerade heute aufm Steueramt, und aufm Einwohnermeldeamt, und wenn ich alle Papiere, die Woche schnell genug zusammen habe, darf ich dort nochmals antanzen.
Bin froh, wenn ich alles hinter mir habe, und ich NACH HAUSE fahren kann, an die Seite, von meinem geliebten Ulf smile

Was sagt psychoMUELL dazu?

16. September 2009 um 11 Uhr 25 (Permalink)

was für ein Stress, wenn du wieder hier bist, kannst du dich erst mal davon erholen wink

Was sagt Krokofantilein dazu?

17. September 2009 um 07 Uhr 28 (Permalink)

Guten Morgen SuMu
ja, das werde ich! Immo bin ich ziemlich am Anschlag... nicht wegen der Bürokratie. Die hab ich weitesgehend erleidigt. Muss heute nochmals zum Steueramt.
Aber, das Arbeiten zieht echt an meiner Substanz... und frisst mir so viel wertvolle Zeit weg. Und ich kann in der alten Wohnung nicht das alles machen, wo ich gerne würde... *ärger*
hab mir noch ne Erkältung eingefangen und bin auch iwie dauermüde...
bin froh wenn ich morgen abend in den CityNightLine steige und nach hause zumeinem Schatz fahre smile
Gefühlsmässig gehts mir die ganze Woche schon nicht gut weil ich mich in der Schweiz so fremd fühle... und weil ich nicht bei Ulf bin...
und weil ich wieder von Leuten umgeben bin wo ich nie mehr sehen will...
Dir ein angenehmer Tag!
Liebe Grüsse
vom Krokofantilein smile

Was sagt psychoMUELL dazu?

17. September 2009 um 10 Uhr 07 (Permalink)

hast du deine wohnung schon gekündigt und leer geräumt?

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 17. September 2009 um 10 Uhr 38 (Permalink)

@SuMu: Der Mietvertrag ist gekündigt, aber der Ausstieg erst zum ersten März möglich. Krokofantilein packt diverse Klamotten (Kleidung) ein für sofort und sortiert schon mal vor. Im November brettern dann Olli, einer seiner Kumpels und ich dorthin, um den Rest zu holen bzw. zu entsorgen, während sie hier bleibt und Bruno hütet Kann eh nichts schleppen, Schulter ist im Arsch.

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 17. September 2009 um 11 Uhr 59 (Permalink)

Und ab heute Abend ist sie in Winterthur abgemeldet, oder wie die SchweizerInnen sagen: abgemolden.

Was sagt Krokofantilein dazu?

17. September 2009 um 22 Uhr 17 (Permalink)

ich bin abgemeldet von Winterthur biggrin
morgen um die Zeit bin ich im CityNightLine der mich zu meiner Liebe bringt!!! Mein neues Leben meine gemeinsame Zukunft mit Ulf beginnt smile

Was sagt psychoMUELL dazu?

18. September 2009 um 08 Uhr 00 (Permalink)

Impingement Syndrom wink ?

Dann bin ich mal auf weitere Berichte gespannt!

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden