Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Zwei Jahre

Kategorie: Psycho?!?

Zwei Jahre liegt mein dritter und wohl auch letzter Suizidversuch zurück. In der Reha, wo ich extrem unglücklich war und nicht gut behandelt wurde, rammte ich mir das gesamte Insulin meines Zimmergenossen rein und versteckte mich gut. Flog doch zu schnell und gerade noch rechtzeitig auf, worüber ich heute glücklich bin. Und es ging aufwärts.

Zunächst sah ich mich noch unverändert depressiv in einer betreuten Wohneinheit enden, arbeitsunfähig, lebensunfähig. Doch irgendwann wendete sich das Blatt, zögerlich zwar, sehr zögerlich, aber der Lebenswille keimte wieder auf.

Erst dachte ich, ich lebe jetzt erstmal weiter, da zu sterben ja nicht funktionierte.
Dann merkte ich, die Stimmung wurde besser.
Dann stieß ich auf Lithium. Davon gingen die Suizidgedanken weg. Und irgendwann wurde die Stimmung noch besser. Ich wollte weiterleben, auch wenn ich nicht recht wußte, warum und wofür.

Ende Juli/Anfang August 2008 war ich dann wieder ziemlich stabil und auch im Dienst voll belastbar. Bekam wieder Freude am Leben. Und heute vor einem Jahr gönnte ich mir ein schönes Geburtstagsgeschenk: Die Uhr, von der ich seit Jahren träumte, die Nomos Tangente.

Heute kaufe ich mir kein Geburtstagsgeschenk. Denn ich habe es schon: ein geradezu spießig normales Leben mit meinem Krokofantilein. Auch wenn wir beide als psychisch Kranke unsere Probleme haben, kommen wir bestens zurecht- vielleicht auch wegen der Probleme, denn durch unsere eigenen Päckchen haben wir Verständnis für den jeweils anderen.

Wir waren beide Chaoten- jetzt ist die Bude sauber und ordentlich. Mangels Arbeit macht meine Liebste auf Hausfrau. Ich komme heim und das Essen wartet. Und meine Liebste wartet auf mich. Ich bin nicht allein. Das Leben hat wieder Sinn. Ich lebe nicht mehr deswegen, weil mir nichts anderes einfällt, ich lebe um zu LEBEN!

Verzapft am 16. Oktober 2009, so um 04 Uhr 59

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt Claudia dazu?

16. Oktober 2009 um 09 Uhr 44 (Permalink)

Ich gratuliere dir zu diesem Erfolg! Euch beiden auch weiterhin alles Gute für euren gemeinsamen Lebensweg. Solche Jahrestage machen einem bewusst, was man alles erlebt - aber auch überlebt und bewältigt hat, wovon man mal glaubte, es niemals schaffen zu können. Geht mir jedenfalls so. wink

Was sagt olli dazu?

16. Oktober 2009 um 09 Uhr 47 (Permalink)

wär auch irgendwie schade gewesen wenn der suizid geklappt hätte ich hätte keinen besten kumpel mehr ich hätte kroko nie kennengelernt ich hätte ständig probleme bruno betreut zu kriegen ich würde mir keine lobeshymmnen für spinatpizza und käsenudeln einfangen ich hätte keine anlaufstelle wo man mir lekkeren tee kocht uswusw

mir würde schlicht was fehlen

ich bin froh dich kennen zu dürfen ulfi smile

Was sagt Dr. No dazu?

16. Oktober 2009 um 11 Uhr 06 (Permalink)

Herzliche Glückwünsche. Im wahrsten Sinne des Wortes und nicht nur zum Geburtstag.

Was sagt Krokofantilein dazu?

16. Oktober 2009 um 12 Uhr 30 (Permalink)

mein Liebster Schatz alles alles Liebe und Gute zu Deinem Geburtstag smile :-*
mir bedeutest Du unheimlich viel, und Du gibst mir und meinem Leben wieder einen Sinn... Danke dass es Dich gibt und danke dass Du in mein Leben getreten bist, das ohne Dich viel dunkler und einsamer wäre..
Ich liebe Dich :-*

Was sagt Krokofantilein dazu?

16. Oktober 2009 um 12 Uhr 32 (Permalink)

@Claudia danke vielmals smile auch Dir alles gute smile

@Olli danke auch Dir für Deine worte smile Ich bin auch sehr froh, Dich kennenzulernen smile Und es tut gut zu wissen einen so guten Freund zu haben smile HDL!! *KNUDDELN an Bruno* smile
@Dr No auch Dir alles Gute smile

Was sagt MissMoney dazu?

16. Oktober 2009 um 12 Uhr 53 (Permalink)

Irgendwie erinnert mich dein zweiter Geburtstag an meine eigenen Gedanken. Ich werde morgen 20 und habe mir nie ausgemalt, wie sich das Leben mit 20 anfühlen könnte. Da ich sowieso vorhatte, vorher zu sterben. Nun stehen die Chancen nicht schlecht, dass ich den Tag tatsächlich erlebe.
Freuen kann ich mich nicht wirklich, mein Lithium muss wohl noch gefunden werden.

Aber alles Gute :-*

Was sagt Mao-B dazu?

16. Oktober 2009 um 16 Uhr 55 (Permalink)

Ich freu Mich für Euch smile

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 16. Oktober 2009 um 17 Uhr 51 (Permalink)

@Claudia:Danke! Ja, wenn man die Hölle kennt, weiß man die Normalität erst zu schätzen....

@Olli: Auch Danke! Immerhin, ohne diese :-@Krankheit hätten wir uns nie kennengelernt...

@ Dr. No: Ebenso danke!

@Krokofantilein: Danke! Wat meinste, wievie Sinn Du mir gibst! Ich lieeeebe Dich!

@Mao-B: Danke!

Was sagt Krokofantilein dazu?

16. Oktober 2009 um 17 Uhr 56 (Permalink)

@Mao-B danke Dir vielmals smile
@Schatz :-*

Was sagt Christina dazu?

16. Oktober 2009 um 22 Uhr 54 (Permalink)

Gratuliere und freue mich für dich..

auf gute Jahre mit Krokofantilein zusammen!

Was sagt Christine dazu?

16. Oktober 2009 um 23 Uhr 26 (Permalink)

Dann wünsche ich dir, lieber Freak, dass dir dein Geburtstagsgeschenk lange lange Freude macht, ein ganz normales spiessiges Leben bietet dir Beständigkeit und vor allen Dingen die Geborgenheit, die du gesucht hast, alles Gute für dich und für Kroki, ich bin immer gerührt wenn sich Dinge so gut entwickeln, gelitten habt ihr genug und ich denke, dass auch deine Kroki jetzt die Sonnenseiten des Lebens kennen lernt......durch dich!An eurer Beziehung könnt ihr jeden Tag auf`s Neue arbeiten...es lohnt sich...
Alles Gute
Lukki

Was sagt psychoMUELL dazu?

17. Oktober 2009 um 19 Uhr 27 (Permalink)

Herzlichen Glückwunsch lieber Ulf smile
Willkommen zurück im Leben!

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden