Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Eine Woche in der Pampa.

Kategorie: Held der Arbeit

Die erste Woche habe ich nun hinter mir. Und weiß nun einiges über Laufräder. Nach Feierabend sitze ich dann eine Dreiviertelstunde wartend auf den Bus an meiner idyllischen Bushaltestelle mit einem Blick auf das Nirgendwo, wo sogar noch manchmal Pferdefuhrwerke vorbeikommen.

Abgelegene Landschaft im Münsterland mit Wegekreuz.

Verzapft am 24. Januar 2014, so um 19 Uhr 49

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt gedankenknick dazu?

25. Januar 2014 um 10 Uhr 20 (Permalink)

Frag doch mal, ob Du nicht auch solche Räder einspeichen darfst (Quelle Wikipedia):
http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Laufrad-campa-vento.jpg
Vielleicht gehen die schneller und auch nicht so auf die Finger... wink

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 25. Januar 2014 um 10 Uhr 50 (Permalink)

Die haben wir nicht im Angebot.

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden