Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Eine Frage nur....

Kategorie: Mischmasch

Ist ein Iraner, der erotische Gedichte schreibt, ein Per(ver)ser?

Verzapft am 20. November 2008, so um 06 Uhr 00

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt Mao-B dazu?

20. November 2008 um 19 Uhr 51 (Permalink)

...kommt auf den inhalt dieser erotischen gedichte an. erotik ist ja nicht gleich pervers. allerdings weis ich nicht wies mit der persischen erotik so steht... wink

Was sagt Dirk dazu?

20. November 2008 um 20 Uhr 20 (Permalink)

@Mao-B: Du hast den Wortwitz nicht verstanden. smile Ich finde Deine Antwort trotzdem lustig.

Was sagt Dirk dazu?

21. November 2008 um 13 Uhr 54 (Permalink)

Oder er ist ein versverfassender perverser Perser.

Was sagt Mao-B dazu?

21. November 2008 um 14 Uhr 17 (Permalink)

Ich find das ja immer wieder lustig wenn jemand aus nur einem Satz, den man irgendwo geschrieben hat, auf den Kenntnisstand des Verfassers rückschliessen will wink

DIE PERVERSEN PERSER,
SIE RIECHEN,
WIE DIE GRIECHEN...

*hüstel* wink

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 21. November 2008 um 21 Uhr 19 (Permalink)

Streitet Euch nicht, Ihr lieben!

Was sagt Mao-B dazu?

22. November 2008 um 14 Uhr 18 (Permalink)

Keine Panik, Streit sieht anders aus wink

Was sagt HPH dazu?

30. November 2008 um 16 Uhr 57 (Permalink)

Ich fand den WW annehmbar.

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden