Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Zwanzig willkürlich aufgezählte Dummheiten.

Kategorie: Mischmasch

Ich muss mich bekennen. Zu irgendetwas! Keine Ahnung, zu was. Auf jeden Fall schuldig! Also bekenne ich folgende zwanzig Dummheiten:

  1. Mit dem Finger an die Stirn tippen.Ich habe 2013 für den Bundestag kandidiert.
  2. Ich habe 2000 für den nordrhein-westfälischen Landtag kandidiert.
  3. Ich habe einmal einen Teppich angekokelt.
  4. Ich habe nachts und noch vor der Wende mit ein paar Kumpels den wachhabenden Soldaten der britischen Kaserne im Panzerübungsgelände die Internationale vorgesungen*1.
  5. Ich habe mal Cannabis geraucht.
  6. Ich habe bei Klausuren nur deshalb nicht geschummelt, weil das Ergebnis mir scheißegal war.
  7. Ich habe ins Schwimmbecken gepinkelt.
  8. Ich habe einen Lehrer ausgesperrt.
  9. Ich habe die Tochter einer Patientin eingesperrt.
  10. Ich bin durch eine geschlossene Glastüre gelaufen. Das heißt, nicht ganz. Sie gab nicht nach und ich blutete aus der Nase.
  11. Ich habe einen Heimflug verpasst (2000 von den Kanaren), weil wir das falsche Datum im Kopf hatten.
  12. Ich habe mir mal eine kleine Metallkugel (vermutlich aus einem Kugellager) ins Ohr gesteckt, die mir dann der Ohrenarzt wieder entfernen musste.
  13. Ich habe mich von einer Kreuzotter beißen lassen.
  14. Ich habe mit Sprengstoff herumhantiert.
  15. Ich bin Marathon gelaufen.
  16. Ich habe damit wieder aufgehört.
  17. Ich bin bei Glatteis Fahrrad gefahren und habe mir den Arm gebrochen.
  18. Ich habe der NSA geschrieben.
  19. Ich habe Bands wie Silverstein und Crippled Black Phoenix interviewt. Ach nee. Das war keine Dummheit.
  20. Ich habe diese Liste verzapft.

Verzapft am 14. Januar 2014, so um 19 Uhr 20

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt Tante Jay dazu?

14. Januar 2014 um 21 Uhr 38 (Permalink)

Klingt eher wie ein gutes Leben als eine Reihe von Dummheiten. wink

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden