Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Archiv.

31. Oktober 2008

Röchel

Kategorie: Mischmasch

Husten nervt.
Ulf hustet

[ 19 Uhr 16 ] - [ 2 Kommentare ]

Gute Laune Musik IV

Kategorie: Gute-Laune-Musik

Bei MaoBe gefunden. Woher er das schon wieder hat, weiß ich nicht. Aber es ist ein gutes Stück unterhaltsamer Musik mit netten Typen.


Nachtrag: Ein paar infos zu dem Song gefunden (engl.)
Nachtrag: Text samt Übersetzungsversuch

[ 08 Uhr 00 ] - [ 1 Kommentar ]

29. Oktober 2008

Zufrieden II

Kategorie: Erlebtes

Für mich war es eine gewöhnliche, aber wie immer individuelle Sterbebegleitung über mehrere Tage. Wobei die Angehörigen wie meistens den größten Teil der Begleitung brauchten in ihrer Hilflosigkeit.

Die Veränderungen zogen sich über Tage hin von dem Zeitpunkt an, an dem ganz klar war, daß kurativ hier nichts mehr zu machen war.

Ich kochte Kaffee und Tee. Ich erklärte die Atemveränderungen (Cheyne-Stokes-Atmung, später dann Schnappatmung), die Farbveränderungen (Zyanose), den Sinn und Zweck jeder einzelnen Spritze, die sie bekam. Und versuchte, ihnen die Angst und die Unsicherheit zu nehmen.

"Wie geht man mit einem sterbenden um? Machen wir das richtig? Ach nein, sicher ist alles falsch."

Ich denke, ich habe es gut geregelt bekommen. Montag mittag, kurz vor meinem Schichtende, entschlief sie. Und die Angehörigen waren zufrieden. Jedenfalls bekam ich heute nochmals extra-Spezialgrüße nur für mich von ihnen durch die Vizechefin ausgerichtet. smile

[ 15 Uhr 38 ] - [ 3 Kommentare ]

26. Oktober 2008

Das nenne ich mal ein gutes Konzept

Kategorie: Meine unqualifizierte Meinung



Das beste kommt natürlich zum Schluß.

[ 11 Uhr 41 ] - [ Noch kein Kommentar ]

25. Oktober 2008

Müde

Kategorie: Erlebtes

Nach meiner Frühschicht bin ich rechtschaffen müde jetzt.
Frühdienst bedeutet für mich, um fünf Uhr aufzustehen. Normalerweise gehe ich vorher entsprechend früher ins Bett, aber mit einem vorangegangenen Spätdienst (21:00 Feierabend) ist das nicht so möglich, wie ich das bräuchte. Bleibt also etwas Restmüdigkeit, die mich durch den Tag begleitet.

Zum Glück ist diese Nacht für mich etwas länger. Aber noch lieber wäre es mir, diese Uhrumstellerei würde endlich mal abgeschafft. Die Nachtwache darf jetzt eine Stunde länger malochen. Und im Frühjahr ist der Wechsel am Dienstwochenende von spät auf Früh besonders gnadenlos.

Wie dem auch sei. Schichtdienst schlaucht, und deshalb gehe ich jetzt ins Bett.

Gute Nacht.

[ 20 Uhr 21 ] - [ Noch kein Kommentar ]

24. Oktober 2008

Ausgezogen

Kategorie: Meine unqualifizierte Meinung

Die Privat- und Intimsphäre wird immer löcheriger. Immer mehr Daten werden gespeichert, gehandelt, übermittelt.

Jetzt gibt es Technik, bei der ich mich noch nicht mal mehr ausziehen muß, um mich nackt zu fühlen.

Ich finde das schamverletzend.

Demnächst gibt es vielleicht auch noch vor jedem Flug eine Coloskopie.

[ 07 Uhr 19 ] - [ 4 Kommentare ]

23. Oktober 2008

Gute Laune Musik III

Kategorie: Gute-Laune-Musik


Extreme Noise Terror - Work For Never

[ 16 Uhr 00 ] - [ Noch kein Kommentar ]

22. Oktober 2008

Zufrieden

Kategorie: Erlebtes

Der Patient, Mitte fuffzich, hatte sich seine Leber derart kaputtgesoffen, daß eigentlich nichts verwertbares übriggeblieben ist, und wartet im Grunde auf den baldigen Tod. Einiges an Schläuchen dran, Infusionspumpe, ZVK, Blasenkatheter und bla bla.

Ich ging hinein, um ihn zu waschen, im Bett, mehr war eigentlich nicht drin.

Ob ich ihm die Haare waschen könnte. -kein Problem.
Ach, am liebsten würde er ja mal wieder duschen, aber das ginge ja nicht.

Geht nicht, gibts nicht.
Er war danach total fertig. Aber glücklich.

Ich habe schon kompliziertere Vorhaben realisiert. Und im Grunde ist das für mich ganz normaler Alltag. Aber es macht mich immer wieder zufrieden, wenn ich das Gefühl habe, meinen Job ordentlich erledigt zu haben.

[ 17 Uhr 02 ] - [ 2 Kommentare ]

21. Oktober 2008

Lächeln III

Kategorie: Mischmasch

Mig:
Lächeln-Mig

[ 06 Uhr 36 ] - [ Noch kein Kommentar ]

Gute Laune-Musik II

Kategorie: Gute-Laune-Musik

David Garrett and the Popolski Show: jam session: Insomnia



Danke, justasmile!

[ 06 Uhr 24 ] - [ Noch kein Kommentar ]

20. Oktober 2008

Lächeln II

Kategorie: Mischmasch

Die ersten Einsendungen eines Lächelbildes. Mehr davon bitte!

Bierbauch:
Lächeln

muede:
ein lächeln verbindet, verzeiht, macht vertraut, wärmt.....
Lächeln-muede

marjana:
Lächeln-marjana

Dieter und Björn:
Lächeln-Dieter und Björn

Prinzzess:
Lächeln-prinzzess

[ 07 Uhr 24 ] - [ 6 Kommentare ]

18. Oktober 2008

Mehr als Zeitmessung

Kategorie: Psycho?!?

Ich habe sie mir gegönnt, nachdem ich vier, fünf Jahre von so einem Ding geträumt habe.

Ulfs neue Uhr: Nomos Tangente

Sie ist eine Anschaffung fürs Leben. Für eines, welches nicht mehr möglichst bald vorbei sein soll. Sie ist für mich ein Symbol für die Zeit, die mir gegeben ist, nicht für die Zeit, die ich nicht habe, für Hektik oder so.

Ich schaue auf sie und sehe die Uhrzeit auf einer wundervollen Uhr. Ich sehe die Zeit vergehen, aber nicht schnell verrinnen. Ich HABE Zeit, und ich hoffe, das bleibt so. Sie ist mein Symbol des Überlebens, der gewonnenen Zeit.

[ 06 Uhr 16 ] - [ 1 Kommentar ]

17. Oktober 2008

Alle tun es, bloß ich nicht.

Kategorie: Vernetzt

Eine Art Tsunami rauscht durch die Blogosphäre. Die Nachricht: Ein Blog wurde abgemahnt, weil jemand unerwünscht die neuesten Kommentare per Mail bekam und dies für Spam erklärte.

Jetzt wird dieses Plugin überall fleißig deaktiviert.

Ich mache nicht mit. Und wieso nicht? Diese Funktion gibt es bei mir gar nicht, und ob es für Nucleus ein passendes Plugin gibt, habe ich nie erforscht. Der Sinn einer solchen Funktion blieb mir immer verschlossen.

[ 19 Uhr 59 ] - [ 2 Kommentare ]

Heißes Blut

Kategorie: Meine unqualifizierte Meinung

Heute nachmittag, nach dem Dienst, gehe ich wieder in meine geliebte Sauna, wo sich eigentlich nur angenehme Gäste tummeln.

Vor zwei Wochen jedoch war ein entfernter Bekannter meines mitgekommenen Kumpels da, der offensichtlich trotz seiner 44 Jahre entwicklungsmäßig bei dreizehn stehengeblieben war und mit seinem Testosteron irgendwie nicht zurechtkam.
Er laberte permanent irgendwelchen obszönen, ordinären, frauenverachtenden Müll. Und er erzählte uns stolz, daß er es sich letztens im Puff für 150€ von gleich zwei Russinnen hat besorgen lassen.
Ich erfuhr auch, daß er keine Freundin hatte. Welch ein Wunder.

Hoffentlich macht seine eigentliche Stammsauna wieder auf.

[ 08 Uhr 00 ] - [ 1 Kommentar ]

16. Oktober 2008

Heute...

Kategorie: Psycho?!?

...ist mein erster Todestag. Oder mein erster Geburtstag. Wie mans nimmt.

Mittlerweile bin ich froh, überlebt zu haben.
Es war ziemlich knapp.

[edit 21:00]
Ich habe mir auch ein Geburtstagsgeschenk gemacht.
Den Rest lesen ]

[ 06 Uhr 00 ] - [ 7 Kommentare ]

15. Oktober 2008

Gesang der Jünglinge im Feuerofen

Kategorie: Mischmasch

Dieser Titel hat mir schon immer gefallen.

Doch die Musik Karlheinz Stockhausens, die hinter diesem Titel steckt, erschließt sich nur schwer. Aber einen Versuch ist es wert. Ich bin ja immer dafür zu haben, die Bahnen gewohnten Hörens zu verlassen.

[ 05 Uhr 17 ] - [ 1 Kommentar ]

14. Oktober 2008

Ein Jahr Olme

Kategorie: Vernetzt

Gänzlich unbemerkt ist gestern das von Björn und mir ins Leben gerufene Projekt "Als wir Olme aßen" ein Jahr alt geworden. PROSIT!

[ 15 Uhr 56 ] - [ 3 Kommentare ]

Für eine, die ich mag...

Kategorie: Mischmasch

...und die heute operiert wird, brennt diese Kerze.

Kerze für muede aus depri.ch
Hoffentlich muß nur eine Adhäsiolyse gemacht werden.

[ 07 Uhr 00 ] - [ 1 Kommentar ]

13. Oktober 2008

Strange

Kategorie: Mischmasch

HANZEL UND GRETYL: Fikk Dich Mit Fire



Danke an WildChild für den Tip.

[ 18 Uhr 51 ] - [ 1 Kommentar ]

Bislang zweiter Platz

Kategorie: Vernetzt

Ich schrub ja letztens von meiner Teilnahme beim Wettbewerb "Aus schön mach häßlich". Nun war da natürlich bei mir nicht mehr viel Arbeit nötig, und anscheinend deshalb liege ich derzeit auf Platz zwei.

[ 05 Uhr 34 ] - [ 2 Kommentare ]

12. Oktober 2008

Lächeln

Kategorie: Psycho?!?

Ulf lächelt

Ich rufe alle zum Lächeln auf!
Den Rest lesen ]

[ 10 Uhr 26 ] - [ 11 Kommentare ]

11. Oktober 2008

Umstellung

Kategorie: Vernetzt

Nachdem ich ja nun Jahrelang mit PostMe ein Shareware-E-Mail-Programm nutzte, mit dem ich sehr zufrieden war und für das ich erfolgreich missionierte, stelle ich mich nun auf Evolution um, welches von Ubuntu mitgeliefert wird. Klar könnte ich PostMe auch unter Wine laufen lassen. Aber ich erforsche erstmal fleißig, was Evolution alles kann. Manche Sachen gefallen mir auch ganz gut. Wir werden sehen. Zur Not, wenn mir nicht paßt, kommt PostMe unter Wine zum Zuge. Aber erst wird gründlich getestet. Linux und Co. macht neugierig.

[ 23 Uhr 43 ] - [ ]

Der Hesse

Kategorie: Erlebtes

Nachtrag zu Der Nokia-Mann

Nach zwei Wochen kam mein bisheriger Zimmernachbar auf eine andere Stube und ein neuer traf ein. Ein Hesse, unverkennbar aus dem Gießener Raum. Zunächst freute ich mich über den vertrauten Dialekt. Sehr bald aber mußte ich feststellen, daß er von Hölzken auf Stöcksken kam, kein Ende im Redefluß fand und vor allem nur dummes Zeug redete, was NIEMANDEN interessierte. Ausgeprägte Logorrhoe also.

Außerdem war er da ja nur irrtümlich hingeraten, er hatte ja gar kein Alkoholproblem, nur gelegentlich abends eine Flasche Bier.

Jaja.

Er hatte das Vollbild einer Leberzirrhose, war quittengelb im Gesicht und hatte einen beachtlichen Ascites (Wasserbauch).

Gelegentlich eine Flasche Bier also.

Außerdem hatte er lustige Augenbrauen, die rechts und links zu richtigen kleinen Hörnchen gedreht waren.
Er freundete sich bald mit dem Nokia-Mann an. Zwei Logorrhoeiker unter sich.

[ 15 Uhr 15 ] - [ 4 Kommentare ]

Caps Lock

Kategorie: Vernetzt

Mich störte die CapsLock-Taste schon ewig. Immer kam ich da versehentlich drauf und durfte dann jede Menge Großbuchstaben löschen.
Doch Prinzzess hatte eine Lösung gefunden. Ein kleines Windoofprogramm, was tatsächlich (nach dem üblichen Neustart) wirkte.


Jetzt aber unter Linux natürlich nicht. Da Thortilla das gleiche gebloggt hatte, beklagte ich mein kleines Problem. Und die Lösung war noch einfacher über die Kommandozeile. Das muß ich zwar nach jedem Neustart machen, weil ich für die endgültige Version noch nicht fit genug bin, aber das reicht mir erstmal.

xmodmap -e "clear Lock"

[ 08 Uhr 29 ] - [ 2 Kommentare ]

10. Oktober 2008

Der Nokia-Mann

Kategorie: Erlebtes

In der Rehaklinik in Bad Essen lief der Nokia-Mann herum.
Björn hatte ihn so getauft, denn er lief immer mit einem Nokia-Communicator samt Headset über das Gelände, was reichlich albern aussah. Nach diversen Auskünften lud er sich darauf immer gewisse Filme, und wenn er nicht herumstolzierte oder jemandem ein Kottlett an die Backe quatschte, lag er wohl überwiegend mit dem Ding im Zimmer und masturbierte.

Stolzierte er nicht mit dem Ding herum, laberte er einen mit unglaublich uninteressanten Müll zu. Sicher haben wir ihm geglaubt, daß er privat mit den Hells Angels herumhängt. Die brauchen unbedingt einen schwächlichen Dummschwätzer, dem es nicht zu blöd ist, eine dicke Playboygürtelschnalle zu tragen als weiteres Accessoire zu seinem Telephondingsda. Er fühlte sich anscheinend cool. War es aber nicht, auch wenn er immer (auch drinnen) eine verspiegelte Pilotensonnenbrille trug.

Doch auch dieser Topf fand einen Deckel in einem ebenso stumpfen Hessen. Traten diese beiden zusammen auf, bluteten die Ohren.

Naja, Björn und ich reisten bald ab. Björn mit dem ÖPNV nach Hamburg, ich mit dem RTW nach Melle zur nächsten Intensivstation.
Nein, daran waren die beiden dann doch nicht schuld.

[ 10 Uhr 06 ] - [ 9 Kommentare ]

Geistige Gesundheit

Kategorie: Psycho?!?

Heute ist der Tag der Geistigen Gesundheit,

Na denn,,,

via psychomuell

[ 08 Uhr 37 ] - [ 1 Kommentar ]

08. Oktober 2008

Hört sich gut an

Kategorie: Psycho?!?

Montag sagte meine mit mir Frühstückspause machende Stationeuse zu mir:
"Es macht wieder richtig Spaß, mit Dir zu arbeiten!"

[ 22 Uhr 00 ] - [ 2 Kommentare ]

07. Oktober 2008

Sprichwort

Kategorie: Mischmasch

Der frühe Wurm vögelt den Fang.


Oder so ähnlich.

[ 17 Uhr 44 ] - [ Noch kein Kommentar ]

06. Oktober 2008

Natürlich ist die Geschichte wahr!

Kategorie: Meine unqualifizierte Meinung

Siehe Kommentar. biggrin

[ 19 Uhr 38 ] - [ Noch kein Kommentar ]

05. Oktober 2008

Lecker

Kategorie: Mischmasch

Kinderkebap
Den Rest lesen ]

[ 05 Uhr 09 ] - [ 5 Kommentare ]

04. Oktober 2008

Linux

Kategorie: Vernetzt

läuft. War alles ganz einfach. Manches ist ungewohnt. Auch die Tastatur des neuen Notebooks.

Es gefällt mir gut bisher.

[ 19 Uhr 26 ] - [ 7 Kommentare ]

Neue Schildmaid. Die Horde wächst!

Kategorie:

Neue verrückte Wikingerin:
Froschschenkel

Sie nennt sich nur Froschschenkel. Doch hütet Euch vor ihrer Streitaxt!

[ 07 Uhr 54 ] - [ 1 Kommentar ]

Nur mal so ein Mini-Feldzug

Kategorie:

Smilie

[ 06 Uhr 32 ] - [ ]

03. Oktober 2008

Falls es noch jemanden gibt, der Ahmed nicht kennt

Kategorie: Mischmasch

[ 06 Uhr 09 ] - [ Noch kein Kommentar ]

02. Oktober 2008

Napfkuchen

Kategorie: Erlebtes

Als ich noch in der Ausbildung war, hatten wir für unsere praktischen Einsätze Zeugnisse. Noch mit mechanischer Schreibmaschine getippt und mit handgezeichneten Männekes, die unsere verschiedenen Entwicklungsstadien symbolisieren sollten. Außerdem war noch Platz für Kommentare seitens des Schülers und des Anleiters.

Im Herbst 1994 leitete mich auf der Urologie Pfleger Elmar an. Er paßte mit seinem -äh- sonderbaren Humor gut auf die Abteilung biggrin . Als mein Einsatz dort zu Ende war, buk ich zum Abschied einen Marmorkuchen. Und nahm mein Zeugnis mit und überreichte es meiner Schulleiterin, Schwester Helga. (Damals sagte man das noch so, heute ist das anders) Doch:

Ich mußte mit dem Zeugnis zurück zur Station. Und in ihrem Auftrag eine schriftliche Stellungnahme von Elmar einfordern. Er hatte unter "Anmerkungen zum praktischen Einsatz" unter anderem geschrieben:

"Herr Hundeiker ist in der Lage, einen hervorragenden Napfkuchen zu backen!"

[ 06 Uhr 48 ] - [ 6 Kommentare ]

Katzencontent

Kategorie: Mischmasch

[ 06 Uhr 36 ] - [ Noch kein Kommentar ]

01. Oktober 2008

Liebeskummer lohnt sich nicht

Kategorie: Psycho?!?


(Siw Malmkvist]

biggrin

[ 05 Uhr 45 ] - [ 2 Kommentare ]