Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Archiv.

30. Mai 2013

Statt Karten, nur umgekehrt.

Kategorie: Mischmasch

Werde von Teilzeithund Bruno geweckt.Guten Morgen!

Wah. Wenn der Tag schon mit guter Laune beginnt! Was kommt da wohl noch alles nach?

Ich dachte immer, mein Geburtstag sei mir unwichtig. Und niemand solle sich deswegen bei mir melden müssen. Wenn sich die Menschen daran halten würden, wäre dies hingegen für die
Den Rest lesen ]

[ 09 Uhr 17 ] - [ 7 Kommentare ]

29. Mai 2013

Ulfs sechstes Gesetz:

Kategorie: Aktion

„Je mehr angekündigt wird, man wolle mithelfen, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass daraufhin wirklich viel passiert.“

Von Anbeginn der Aurela-Kampagne an war das so. Auf der einen Seite kamen Nachrichten (vor allem über Facebook) von Menschen, die angaben, unbedingt mitmachen zu wollen. Dieses Mitmachen beschränkte sich dann im Endeffekt
Den Rest lesen ]

[ 16 Uhr 14 ] - [ 1 Kommentar ]

25. Mai 2013

Heute nicht, Ihr Sklaventreiber! Holt Euch lieber ein Handtuch!

Kategorie: Beweglich

Mit Handtuch.Nein, ich kaufe mir noch keine Laufschuhe heute, Ihr SklaventreiberInnen und Schänder der heiligen Prokrastinatia von Faulhausen!

Und diesmal, dieses eine Mal hat es nichts mit Prokrastination*1 zu tun. Sondern mit handfesten und nicht von der Hand zu weisenden Gründen:

Erstens: Heute ist der Internationale Tag zur Verehrung des völlig unterbewerteten Handtuches (Towel Day), und falls heute die Vogonen wirklich die Erde
Den Rest lesen ]

[ 10 Uhr 52 ] - [ 5 Kommentare ]

23. Mai 2013

Get up, stand up, run away.

Kategorie: Psycho?!?

Genug gejammert. Das führt ja zu nichts. Wer erzählt denn immerzu, dass man, wenn einem etwas nicht passt, etwas dagegen unternehmen muss, und wer toleriert weder „Aber“ noch sonstige Widerrede?

Ja, es geht mir schlecht. Aber das muss ich ja nicht so lassen. Habe ich gesagt, die Schwarze Lady hat wieder Macht über mich? Was macht man denn mit, sagen wir mal Regierungen, die
Den Rest lesen ]

[ 19 Uhr 07 ] - [ 11 Kommentare ]

20. Mai 2013

Gegen alles- für Euch!

Kategorie: PARTEIisch

Zeige auf Salzsäurebehälter: Ich löse alles - Gegen alles, für Euch!Klappern gehört zum Handwerk, und wenn es nur die Zähne sind!

Unterstützungsunterschriftenformulare für die PARTEI - bitte ausdrücken, ausfüllen, unterschreiben! Lasst mich dieses Land zu retten helfen!

[ 12 Uhr 53 ] - [ 2 Kommentare ]

18. Mai 2013

Ulfs viertes Gesetz: Standardargumente in Diskussionen mit Verschwörungstheoretikern und anderen Fanatikern:

Kategorie: Meine unqualifizierte Meinung

Das allsehende Auge oder wie das Ding heißt.Wenn man mit Spinnern zu diskutieren versucht (wovon ich abrate!), dann kommt man mit Argumenten meistens nicht sehr weit. Meistens dauert es nicht lange, und man bekommt vorgeworfen, man sei nicht richtig und schon gar nicht unabhängig informiert*1.

Meistens dauert
Den Rest lesen ]

[ 19 Uhr 50 ] - [ 1 Kommentar ]

11. Mai 2013

Eigennutz.

Kategorie: Mischmasch

Aus Gründen des Eigennutzes weise ich nochmals auf meinen Wunschzettel bei Amazon.de hin: http://ow.ly/kW9zO

[ 22 Uhr 03 ] - [ Noch kein Kommentar ]

Man muss es ja nicht so lassen.

Kategorie: Psycho?!?

Nicht jedem fällt das Leben so einfach, und viele, sehr viele Menschen geraten irgendwann in die Situation, nicht mehr so richtig klarzukommen mit irgendetwas, vorzugsweise einem Problem.

Aber wenn Dir etwas nicht passt, wenn Dir etwas nicht gefällt, dann kommst Du nicht daran vorbei: Du musst aktiv werden, etwas ändern, sonst
Den Rest lesen ]

[ 12 Uhr 20 ] - [ Noch kein Kommentar ]

09. Mai 2013

Ein übler Bursche!

Kategorie: Psycho?!?

Ich posierend als böser Metalhead, Pommesgabel, offene lange Haare, Metallica-T-Shirt, Sonnenbrille, grimmiger Blick.Mit diesem bösen Buben würdet Ihr Eure Kinderlein gewiss nie spielen, Euer Töchterlein niemals ausgehen lassen.

Dabei ist er durchaus halbwegs handzahm und lässt sich manchmal auch vorsichtig streicheln. Dadurch bedingte Todesfälle oder gar Verletzungen kommen nicht immer vor. Zur Sicherheit sollte er vorher gefüttert werden, am Besten mit sehr englisch gebratenen Steaks, Kaffee und Gurken.

Wenn er, was durchaus gelegentlich geschieht, frisch geduscht ist (was meistens mit einer zusätzlichen Fütterung zu Lasten des zuständigen Wärters einhergeht), riecht er weniger schlimm als üblich und ist besonders entspannt (weil ihn das Zerfleischen des Wärters so angestrengt hat).

Im Prinzip also durchaus liebenswert und fast pflegeleicht.

[ 23 Uhr 01 ] - [ 4 Kommentare ]

07. Mai 2013

Nationalsozialistischer Untergrund. Scheitern vorprogrammiert.

Kategorie: Meine unqualifizierte Meinung

Vorab möchte ich davor warnen, Nazis pauschal als einfach nur dumm abzukanzeln. Seinen Gegner zu unterschätzen ist extrem gefährlich. Das wollte ich mal loswerden.

Was mir nicht
Den Rest lesen ]

[ 14 Uhr 38 ] - [ 8 Kommentare ]

06. Mai 2013

Das Land geht den Bach runter. Dafür brauche ich Eure Hilfe!

Kategorie: PARTEIisch

Seid mal ehrlich, Leute: Welche Unterschiede gibt es noch zwischen den etablierten Parteien? Alle haben doch nur dasselbe Ziel: Sie wollen ihren eigenen Vorteil sichern! Das
Den Rest lesen ]

[ 12 Uhr 09 ] - [ 3 Kommentare ]